Das Jahr 2020 geht langsam zu Ende …

Wir blicken auf ein Jahr zurück, dass trotz Corona und deren Einschränkungen,​ einige tolle Momente und Ereignisse für uns bereit hielt. So konnten wir eine neue Koordinatorin für unsere Familienpaten im Raum Feuchtwangen in unserem Team begrüßen.​ Zum Ende des Jahres, vor dem Teil-Lockdown, konnten wir bereits mit der Schulung unserer ​neuer​ Familienpaten beginnen. Unser Team an ehrenamtlichen Helfern wächst stetig, worüber wir uns sehr freuen.
Im Sommer diesen Jahres konnten wir auch wieder unser Sommerferienprogramm mit den Hunden ausrichten. So verbrachten wir einen tollen Vormittag mit den Kindern.
Wir nutzen die Zeit des Lockdowns zur Planung und Vorbereitung für das kommende Jahr und hoffen bald, einige Veranstaltungen bekannt zu geben.
In diesem Zuge möchten wir uns bei allen​ Helfern, Ehrenamtlichen und Mitgliedern für die tolle Unterstützung bedanken – ohne euch wäre das alles nicht möglich! Vielen Dank!
In diesem Sinne wünschen wir allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und vorallem viel Gesundheit.